“...das Wichtigste ist für mich die Harmonie der Form
                                                
Karsten Tarp über seine Pfeifen

 

 

 

Eher durch Zufall kam der im Mai 1953 in Kolding geborene Karsten zur Herstellung von Pfeifen. Nach seinem schulischen Abschluß hatte er keine Lust auf ein Studium und seine Suche nach Arbeit endete schließlich in der Pfeifenmanufaktur Bari, in der er zum ersten Mal mit Viggo Nielsen, dem Besitzer des Betriebes und dessen Sohn Kai zusammenarbeitete.

Es folgten lehrreiche Stationen bei Nording und WO Larsen, und im Jahre 1990 kam es wieder zur anfänglichen Konstellation mit Viggo und Kai Nielsen, diesmal bei Faaborg Piber.

Im Laufe seines Werdegangs als Pfeifenmacher kombinierte er die gewonnenen handwerklichen Fähigkeiten, um heute seine eigene Stilrichtung in perfekte Modelle umsetzen zu können.
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorwiegend fertigt Karsten Pfeifen ohne Filterbohrung, um bei der Gestaltung seiner Unikate völlig freie Hand zu haben. Die von Ihm verarbeiteten Hölzer stammen überwiegend aus Korsika, vereinzelt aus Griechenland.

Das Wichtigste an seinen Preziosen ist für Ihn die Harmonie der Form, wobei es Ihm vortrefflich gelingt, diese in Einklang mit der Maserung zu bringen.

Seine Spezialität bei vielen der von Ihm bevorzugten eher klassischen Formen sind perfekte Facetten, die er zumeist am Holm einarbeitet.

Applikationen zwischen Holm und Mundstück lehnt Karsten gänzlich ab, da diese seiner Meinung nach vom Wesentlichen ablenken.

Als Material für die äußerst sorgfältig verarbeiteten Mundstücke findet ausschließlich Parakautschuk Verwendung, teilweise als Cumberland in braun-marmoriert.

Auf Einrauchpaste verzichtet er völlig.

Seine Pfeifen stempelt er mit “Karsten Tarp Denmark”, zusätzlich befindet sich auf der Mundstückoberseite die Rune á für Tarp.
Seine Unikate sind in vier verschiedene Preiskategorien eingeteilt, welche nach alten Wikingerschiffen benannt sind:
 

 

 

 

Batr

 

147,00 EUR

 

 

Skuder

 

210,00 EUR

Snigge

 

263,00 EUR

Drakar

 

315,00 EUR

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Als Alleinimporteur für Deutschland halten wir ständig eine wohlsortierte Auswahl feiner Tarp-Pfeifen für Sie in unserem Hause bereit.